Natur erleben, Umwelt begreifen, nachhaltig handeln

Beschreibung

Methoden für die Jugendarbeit draußen in der Natur und rund um das Jugendfreizeitgelände

Wie können wir Kindern und Jugendlichen, Natur und Artenvielfalt näherbringen? Was gibt es in der Umgebung zu entdecken? Wie können wir dabei auch das Thema Nachhaltigkeit in die Arbeit mit Gruppen einbinden?
Diese Fragen beantworten wir auf unserem neuen Jugendfreizeitgelände. Der Samstag steht dann ganz im Zeichen der Natur, wir lernen gemeinsam praxisnahe Methoden kennen, um Kindern und Jugendlichen Natur lebendig näher zu bringen (Naturerfahrungen mit allen Sin-nen, Kleintiere in Wiese und Wasser, Landart, Waldtage). Nebenbei erfahrt ihr, warum Na-turerlebnisse wichtig für die Gesundheit sind. Abends wird nachhaltig gekocht. Am Sonntag gibt es dann Spiele und Methoden rund um nachhaltiges Handeln. Was können wir tun, um Umwelt und Klima zu schützen?

Veranstalter

Kategorien

Art:
JULEICA-Fortbildungskurs
Dauer:
Kompaktkurs
Schwerpunkt:
Standard
Thema:
Partizipation & Politik, Erlebnispädagogik, Spiele & Methoden, Gruppenpädagogik
Online-Kurs:
Nein

Datum / Termine

30.04.2022 - 01.05.2022
9 Uhr - 14 Uhr

Region

Augsburg (Land)

Verpflegung

Flexitarisch

Unterbringung

Mehrbettzimmer

Dateien

Kosten

30 Euro

Anmeldeschluss

19.04.2022

Stundenumfang

12

Ausbildung nach Richtlinie in

Bayern

Juleica-Ausbildung anfragen

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 

Veranstalter

Kreisjugendring (KJR) Augsburg-Land

Hooverstraße 1
86156 Augsburg

Telefon
0821 450795-0

Veranstaltungsort

Rücklenmühle 1
86441 Zusmarshausen-Gabelbach

Telefon
Website
-