JuLeiCa Schulung der Stadtjugendpflege Wolfenbüttel

Beschreibung

Jeder kennt sie: Die jungen Teamerinnen und Teamer, ohne die die Ferienfreizeit, der Ausflug mit dem Verein oder das Pfingstlager nur halb so spaßig wäre. Was sie alle gemeinsam haben, ist, dass sie eine Jugendleitercard, kurz JuLeiCa, besitzen. Wenn du langsam in dem Alter bist, die Fahrten, die du früher so gerne besucht hast, selber zu begleiten, bist du bei der JuLeiCa-Schulung genau richtig. An drei Wochenende bringen wir dir alles bei, was du zum Leiten von Gruppen wissen musst. Dazu gehört ein Fundus von Spielen, die man spontan auspacken kann, wenn sich der Reisebus verspätet genauso, wie das rechtliche Wissen um die Aufsichtspflicht und den Jugendschutz. Dabei kannst du dir sicher sein, dass unser Wochenende mindestens genauso spaßig wird, wie sich das für eine ordentliche Jugendfreizeit auch gehört.
Der Veranstaltungsort "Wolfenbüttel" ist nur für die Abfahrt. Wir fahren von dort aus zwei mal in ein Gruppenhaus nach Stauffenburg und einmal nach Himbergen.

Veranstalter

Kategorien

Art:
Basisausbildung
Dauer:
Mehrere Wochenendkurse
Schwerpunkt:
Kultursensibel, Für „Quereinsteiger-innen”, Für Menschen ab „30 Jahren”, Standard
Online-Kurs:
Nein

Datum / Termine

27.01.2023
-
27.01.-29.01. I 10.02.-12.02. I 24.02.-26.02.

Region

Ammerland

Plätze

20 Plätze insgesamt

Unterbringung

Mehrbettzimmer

Kosten

50€

Anmeldeschluss

08.01.2023

Stundenumfang

50

Ausbildung nach Richtlinie in

Niedersachsen

Juleica-Ausbildung anfragen

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 

Veranstalter

Stadtjugendpflege Wolfenbüttel

Rosenwall 1
38300 Wolfenbüttel

Telefon
0533186527

Veranstaltungsort

Rosenwall 1
38300 Wolfenbüttel

Telefon
0533186527