JULEICA PLUS

Beschreibung

Die Teilnehmenden lernen (1) in Schulungen was Partizipation heisst und können sich selbst weitere Themen aussuchen, über die sie gern lernen und diskutieren möchten. Das #DYP Team hilft den Jugendlichen (2) sich mit Jugendorganisationen zu vernetzen und sich mit ihren Interessen zu engagieren. Über Social Media wirbt das #DYP Team für die Aktionen/ Miniprojekte der Jugendlichen und stärkt ihre Rolle in Deutschland (Empowerment).
Diese JULEICA Reihe wird im Rahmen des Projektes "#DYP - DEEP Young Parliament" durchgeführt und richtet sich vorrangig an Menschen mit Fluchterfahrung und Migrationshintergrund.

Die Schulungen vermitteln
- ein Grundlagenwissen über ehrenamtliches Engagement in der Jugendarbeit
- Wissen, wie Du Projekte mit jungen Menschen organisieren kannst
- Kontakte und Infos wie Du Deine Ideen umsetzen kannst
- Jugendleiter*in Card - einen bundesweit einheitlichen Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit

Veranstalter

Kategorien

Art:
Basisausbildung
Dauer:
Mehrere Wochenendkurse
Schwerpunkt:
Kultursensibel
Online-Kurs:
Nein

Datum / Termine

14.02.2020 - 22.03.2020
-
Modul 1: Projektvorstellung & Teambuilding Willkommen - wir starten mit einem gegenseitigen Kennenlernen und der Vorstellung des Projekts, klären Fragen und sammeln Ideen von Euch! Termin: Freitag 14.02.2020, 17.00-21.00 Uhr Modul 2: Gruppendynamik & Teamführung In diesem Modul lernt ihr, wie interkulturelle Teams gut zusammenarbeiten können. Außerdem werden Methoden der Teamführung vorgestellt und es gibt eine Einführung in Gruppenentwicklungsprozesse. Außerdem lernt ihr die Grundlagen des Projektmanagements kennen. Termin: Samstag 15.02.2020, 9.00-17.00 Uhr Modul 3: Erste Hilfe Kurs Hitzschlag, Schock oder Überanstrengung? In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist es wichtig, bei Notfällen schnell und kompetent helfen zu können! Bei diesem Kurs gibt es auch die Möglichkeit, sich über länderspezifische Unterschiede in Erster Hilfe auszutauschen. Dieser Erste-Hilfe-Kurs kann auch für den Führerschein anerkannt werden. Termin: Sonntag 16.02.2020, 9.00-17.00 Uhr Modul X: Konsultationstreffen Austauschzeit! Was ist bei Euch in den Gruppen passiert? Beim gemütlichen Treff mit Snacks könnt Ihr mit Fotos über Eure Tandemarbeit im Verein erzählen, Neues erfahren und Ideen weiter spinnen. Termin: Freitag 06.03.2020, 17.00-21.00 Uhr Modul 4: Rassismus & anti-GMF Im Workshop "Zivilcourage" ist das Ziel, besser zu verstehen, wie es Menschen geht, die angegriffen werden und wie wir sie konkret unterstützen können. Am Anfang möchten wir mit Euch besprechen, was Zuschreibungen mit Menschen machen und welche Formen von Diskriminierung es gibt.. Termin: Samstag + Sonntag 07. - 08.03.2020, 10.00-16.00 Uhr . Modul Y: Konsultationstreffen Austauschzeit! Was ist bei Euch in den Gruppen passiert? Beim gemütlichen Treff mit Snacks könnt Ihr mit Fotos über Eure Tandemarbeit im Verein erzählen, Neues erfahren und Ideen weiter spinnen. Termin: Freitag 20.03.2020, 17.00-21.00 Uhr Modul 5: Jux & Jura – alles Rund um die Aufsichtspflicht, Jugendschutz & Kindeswohlgefährdung Als Ehrenamtliche habt Ihr bestimmte Rechte und Pflichten, wenn Ihr mit Kindern und Jugendlichen arbeitet. Ihr lernt juristische Grundlagen und erfahrt ganz praxisorientiert, , was im Umgang mit Kindern und Jugendlichen wichtig ist. Anschließend tauschen wir uns über den aktuellen Stand der Kleinprojekte aus. Termin: Samstag 21.03.2020, 9.00-17.00 Uhr Modul 6: Partizipation & Genderrollen 09:00-12:00 Mitmischen und Mitmachen?! - Partizipation und Mitbestimmung in der Jugendarbeit - So gehts! 13:00-17:00 Geschlechterrolle(n) – vor und zurück!? Ein Workshop zu Körperbildern, Identität(en), Freundschaft, Sexualität und gesellschaftlichen Erwartungen. Termin: Sonntag 22.03.2020, 09.00-17.00 Uhr

Region

-

Alter

16 - 27 Jahre

Unterbringung

Mehrbettzimmer

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei!

Anmeldeschluss

15.01.2020

Ausbildung nach Richtlinie in

Baden-Württemberg

Juleica-Ausbildung anfragen

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 

Veranstalter

Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg, Jugendwerk der AWO, Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit, Pyramidea

Reinsburgstrasse 82
70178 Stuttgart

Telefon
0711 888 999 37

Veranstaltungsort

Reinsburgstrasse 82
70178 Stuttgart

Telefon
0711 888 999 37