Juleica-Ausbildung bei der Brandenburgischen Sportjugend im LSB e.V.

Beschreibung

Eine Kinder- und Jugendgruppe leiten – in jeder Situation das passende Spiel parat – und wissen, wie junge Leute ticken?
Dies alles könnt ihr euch in der Juleica-Ausbildung aneignen.

Die Inhaber der staatlich anerkannten Jugendleiter_innencard sind qualifiziert zum selbstständigen Leiten und Organisieren von Jugendgruppen. Die Ausbildung umfasst 40 Stunden, sie ist ein in sich geschlossener Lehrgang.
Dieses Angebot richtet sich an junge Menschen und Junggebliebene, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und Verantwortung übernehmen möchten.

WIR FREUEN UNS AUF DEINE TEILNAHME!!
Für alle Angebote gelten die Teilnahmebedingungen des Jugendbildungszentrums Blossin e. V.
Was musst du zur Juleica wissen?

Du musst min. 16 Jahren alt sein (Beantragung schon mit 15 Jahren möglich)
Du bist kontinuierlich und aktiv ehrenamtlich tätig?
Du bist beide Ausbildungswochenenden dabei und arbeitest aktiv und motiviert mit?
Du kannst dich im Team einbringen und hast die Fähigkeit zur Selbstreflexion?
Und kannst deine pädagogischen Kenntnisse einbringen?
Dazu brauchst du einen Nachweis über den Besuch deines Erste-Hilfe-Kurses über 9 Stunden (NEU!).
Zur Beantragung der Jugendleiter_innencard bitte eine Kopie des gültigen Scheins (Gültigkeit 2 Jahre) bei a.moll@sportjugend-bb.de einreichen.

QUALIFIKATIONSZIELE TEIL 1
16.03. – 18.03.2018
Finden des eigenen Führungsstils und Befähigung zur Selbstreflexion sowie zur Leitung von Kinder- und Jugendgruppen.
Erkennen und Steuern gruppendynamischer Prozesse.
Kenntnis von Alters- und Geschlechtsspezifiken und psychosozialer Entwicklungen von Kindern und Jugendlichen mit ihren Besonderheiten und Bedürfnissen.
Kenntnisse und Umsetzbarkeit von Elementen der Freizeit-, Erlebnis-, Sport- und Spielpädagogik sowie musisch/ kreativer Betätigungen.
Befähigung zur eigenverantwortlichen Gestaltung (Planung, Organisation und Durchführung) von Aktivitäten für und mit Kindern und Jugendlichen.

QUALIFIKATIONSZIELE TEIL 2
13.04. – 15.04.2018
Vertiefung der Inhalte aus Teil 1.
Umsetzbarkeit verschiedener Strategien zur Kommunikation und Konfliktlösung.
Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen, inkl. rechtlicher Stellung des JGL, Aufsichtspflicht Haftung und Jugendschutz.
Kenntnisse über Aufbau und Funktionsweise von Jugendhilfestrukturen (Jugendamt, freie Träger der Jugendhilfe) sowie der Vereinsstrukturen (inkl. gesetzlicher Grundlagen).
Möglichkeiten der Förderung und Finanzierung in der Jugendhilfe und Vereinsarbeit.

Veranstalter

h

Kategorien

Art:
Basisausbildung
Dauer:
Mehrere Wochenendkurse
Schwerpunkt:
Standard
Bewegung und Erlebnispädagogik

Datum / Termine

16.03.2018 - 18.03.2018
17:00 Uhr - 14:00 Uhr
16.03.2018 - 18.03.2018 Teil I 13.04.2018 - 15.04.2018 Teil II

Region

Dahme-Spreewald

Plätze

20 Plätze insgesamt

Alter

15 Jahre

Verpflegung

Flexitarisch

Unterbringung

Mehrbettzimmer

Dateien

Kosten

45,00 € pro Teil

Anmeldeschluss

15.03.2018

Stundenumfang

ingesamt 40 Stunden Ausbildung

Ausbildung nach Richtlinie in

Brandenburg

Juleica-Ausbildung anfragen

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 

Veranstalter

h

Brandenburgische Sportjugend im LSB e.V.

am Fuchsbau 15 a
14554 Neuseddin

Telefon
033205/210744

Veranstaltungsort